Wenn du das Leben liebst…

Gerade aus dem Tod,

aus dem Wissen um das eigene Ende,

kann Kraft zum Leben entstehen.

Zu wissen, dass wir sterblich sind,

zeigt uns die Kostbarkeit des Lebens.

Auf der dunklen Folie

Leuchtet auch der kleinste Farbtupfer.

Wenn du das Leben liebst,

wirst du immer wieder Wege finden,

den Tod in Leben zu verwandeln.

Es gibt nichts, in dem nicht Leben enthalten ist.

Manchmal ist es versteckt,

und dann wieder offenbar und überquellend.

Das Leben lässt sich finden.

Dank  an   Meike
Advertisements

~ von Echium - 2. Juni 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: