Geh weiter …

Wenn Du am Boden liegst, weil man Dich besiegt.
Wenn man Dir nicht mehr glaubt und Dir Deine träume raubt
Wenn Du auch manchmal weinst, von besseren Tagen träumst
Wenn Du Dich nicht mehr spürst, doch bitte glaube mir

Denn es geht weiter, wenn Du weiter gehst
Es geht immer weiter, wenn Du darauf bestehst
Geh weiter immer weiter, bleibe nicht stehen
Denn es muss weiter gehen

Wenn Du nach Atem ringst, weil Dich der Schmerzt verschlingt
Du Angst vor dem Morgen hast, Dir zu viele Sorgen machst
Wenn Du nicht schlafen kannst, weil Du um Deinen Schatten tanzt
Wenn Du Dich nicht mehr spürst, doch bitte glaube mir

Denn es geht weiter, wenn Du weiter gehst
Es geht immer weiter, wenn Du darauf bestehst
Geh weiter immer weiter, bleibe nicht stehen
Denn es muss weiter gehen

Wo auch immer Du bist, was auch immer du tust
Wo auch immer Du stehst, wonach auch immer Du suchst
Denn es geht weiter, wenn Du weiter gehst
Es geht immer weiter, wenn Du darauf bestehst

Geh weiter immer weiter bleibe nicht stehen, denn es muss weiter gehen
Denn es geht weiter, wenn Du weiter gehst
Es geht immer weiter, wenn Du draufbestehst
Geh weiter immer weiter, bleibe nicht stehen
Denn es muss weiter gehen


Geh weiter Geh weiter

Advertisements

~ von Echium - 9. Juni 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: