2011… wird nicht mein Jahr

Das neue Jahr ist keine Woche alt und ich weiß schon jetzt, dass dieses Jahr hart werden wird:

  1. Ich habe Silvester im Krankenhaus verbracht; schöner kann ein Start ins neue Jahr nicht sein 😦

  2. Meine neue Therapie ist in Graz. Das bedeutet, dass ich 2 bis 3 mal im Monat in Österreich sein muss. Ich werde also Vollzeitpendler sein. Natürlich war ich glücklich, dass es nun wieder weitergeht und ohne jemand ganz besonderes würde mein Kopf noch immer im Sand stecken, aber „Anne, Vogelstraußmethode gilt nicht!“  Was diese Worte bewirkt haben… Auf jeden Fall wird es verdammt anstrengend und ich habe schon jetzt keine „Lust“ (als ob da nach Lust gefragt wird) mehr.

  3. Ich habe heute nebenbei die nette Botschaft bekommen, dass bei der letzten Untersuchung vor Weihnachten zwei Schatten in der Lunge zu sehen waren. Man geht von Metastasen aus, erstmal Biopsie und ein paar Untersuchungen um sicher zu sein. Entweder habe ich es noch nicht kapiert oder… ich weiß auch nicht. Noch haut es mich nicht sonderlich um. Was soll ich mich auch wild machen, wenn noch nichts genaues bekannt ist, also abwarten, Biopsie und Tee trinken. Dann kann ich mir ja immer noch ein schwarzes tiefes Loch suchen und mich drin verkriechen. Erstmal habe ich allerdings die Schnauze sowas von gestrichen voll und will von dem ganzen Mist nichts hören, aber auch hier fragt ja auch wieder keiner.

.

Abschließend ein Zitat, dessen Bedeutung mir immer bewusster wird:

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

Vaclav Havel

Advertisements

~ von Echium - 3. Januar 2011.

6 Antworten to “2011… wird nicht mein Jahr”

  1. Hallo Anne:)
    Wann musst du das erste Mal nach Graz? Das ist doch eine gute Nachricht! Boston wollte dich nicht 😦 sber Graz möchte dich haben! Vielleicht wird es doch dein Jahr:)
    Von diese patielle Sonnenfinsternis sehen wir hier nix! Die Sonne soll bis zu 70% bedeckt sein.
    Wow, ich hab von Krebs gehört der ins Gehirn kommt und dort Krebs-Metastasen bildet weil die BlutHirnshranke nicht funktioniert aber ich habe noch nie ghört, dass der Gehirntumor ausserhalb des Gehirns kommt! Oder ist da no was anderes?

    Ganz liebe Grüsse, Tanja

  2. Hallo Tanja,
    vielen Dank für deinen Kommentar.
    Vielleicht habe ich es falsch ausgedrückt… Es kann definitiv nicht vom Kopf kommen, das wurde mir schon mitgeteilt, sprich irgendwo muss noch woanders was sein… scheiß Nachrichten! „Metastasen“ waren auch nur eine beiläufige Aussage des Arztes, aber mir kam das gesamte Gespräch beiläufig vor.
    Ich dachte mich könnte so schnell nichts mehr erschüttern, aber seit November geht einfach nur noch alles schief; vielleicht sehe ich es aber auch zu schwarz. Ich weiß einfach nicht mehr, was ich denken soll. Also wirklich erst einmal abwarten und dann werde ich ja sehen, wie es weitergeht.

  3. bin immer noch da.post machen. seit wochen… gratuliere dir…ich machs mit schwarzem humor: kannst zu ina in die truhe klettern. stinkt grauslich nach barracuda und manta.mensch anne…… denk mal nach…ohne schwarzen humor: wo setzt du deine lebensprioriateten? ina sagte heut zu mir: ich kenn dich nun23 jahre, altes aas, aber ich lieb dich und ich sag dir: qualitaet vor quantitaet.ich hoer auf mit chemo. schluss aus ende. ich leb . und das mit genuss…ich hab geschluckt—-und kapiert. machst du das auch???oder rennst du von klinik zu klinik…..wo bleibst DU im spiel der gewalten?ich wuensch dir nur das allerbeste werden deines lebens. aber es sind viele stationen die du durchreist.. mach mal pause fuer dich.
    in liebe .trix

  4. *dir weiterhin die Daumen drück*
    Hoffe, dass es dir momentan nicht schlecht geht… Wann ist denn die Biopsie geplant?

  5. Hi Anne,
    hab gerade den Chatlog gelesen … geht es dir gut in Graz? Du hörst dich gut an:) Mach weiter so … Gruss, Tanja

  6. Liebe Anne,

    ich hab gerade den Log gelesen … geht es dir in Grz ncht gut? Ach ja, ich finde 2,3 super … 🙂
    Ich denk und glaube an dich, Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: