„Schlaf dich fit“

Erst einmal JUHUUU!!!! Ich bin raus aus dem Krankenhaus-Knast, endlich Freiheit!

Ich bin nun also wieder in Emden, zusammen mich meinem Morok, der mich gefahren hat und in den nächsten Wochen hier wohl Dauergast sein wird. Das finde ich natürlich super. Es ist so schön nicht alleine einschlafen zu müssen und das gemeinsame Aufwachen ist noch schöner!

Das Studium hat nun auch wieder begonnen, allerdings noch nicht für mich. Mein Kopf sagt mir, dass Ruhe zur Zeit das Beste ist und… ich werde nachgeben und mir wirklich Ruhe gönnen.

Die nächsten Tage werde ich es mir also gut gehen lassen und vom Morok verwöhnen lassen.

Ich wünsche euch auch entspannte Tage und nun gehe ich schlafen 😀

Advertisements

~ von Echium - 8. März 2011.

6 Antworten to “„Schlaf dich fit“”

  1. Liebe Anne,

    wie schön das zu lesen und noch schöner war es, dich heute zu sehen!!! Bin abends immer zuhause, freu mich auf deinen Anruf
    drück dich
    Danny

  2. Hallo Anne,

    das ist super zu hören.das freut mich so sehr.lass dich schön von deinem schatzi verwöhnen.
    drück DICH mal ganz lieb.und weiterhin auch ganz viel KRAFT.

    LG claudi….

  3. Liebe Anne:)
    Danke für die Nachricht … du hörst dich gut an … das freut mich sehr!
    Lass dich von deinem Morok schön verwönen … du hast es dir verdient!

    Alles Gute und Liebe an dich, Tanja

  4. Super! Raus aus dem Knast, äh, Krankenhaus! Lass dich verwöhnen 🙂

  5. Hallo Anne,

    alles Gute aus Köln und vielen Dank für die Erinnerung an meinen Sohn. Ich wünsche Dir eine lange, beschwerdefreie „Über-„Lebenszeit von -naja, sagen wir mal- mindestens fünfzig Jahren, zusammen mit Morok, der zunächst mal für die nächsten fünfzig Tage dein Augenstern sein wird.
    BigNick

  6. Guten Morgen Anne, hast du dich ausgeschlafen?
    Ganz liebe Grüsse, Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: