… nach langer Zeit

Lange habe ich schon nichts mehr von mir hören lassen.

Vieles ist in der Zwischenzeit passiert. Ich habe über viele, vielleicht zu viele Sachen nachdenken müssen, konnte einiges regeln, habe Entscheidungen getroffen und sehe einen Weg, den ich gerne gehen möchte.

Ich werde berichten, versprochen!

Aber erstmal nur ein Bild von mir. Die Erklärung zu dem Bild kommt bald, sehr bald!

Was mir noch wichtig ist:

Ich kann verstehen, dass man für gewisse Dinge nicht „Danke“ sagen muss, aber trotzdem empfinde ich einfach nur tiefe Dankbarkeit wie einige Personen in letzter Zeit zu mir gestanden haben, was diese Personen für mich ermöglicht haben oder ob sie einfach nur in Gedanken bei mir waren!

Das sind die Starken, die unter Tränen lachen, eigene Sorgen verbergen und andere glücklich machen.

Franz Grillparzer
Advertisements

~ von Echium - 1. Mai 2011.

8 Antworten to “… nach langer Zeit”

  1. Liebe Anne,
    danke das du dich gemelfet hast:) Ich Hatte dehr viel Angst um dich!
    Dein Bild ist schön:)
    Ich werde weiterhin in Gedanken bei dir sein … immer und ewig!
    Egal was du uns mitteilen möchtest … es ist deine Entscheidung und das wird akzeptiert.
    Ich hab dich doll lieb, Tanja

  2. Bin ebenfalls froh von dir zu lesen und hoffe dich bald zu sehen! GLG Drück dich Daniela

  3. Liebe Anne ….. ich bin so erleichtert von von Dir zu hören, hab so oft an Dich gedacht. Du wirst Dei nen Weg gehen …. sei lieb gedrückt … im Gedanken bei Dir …Uschi

  4. Schön, dass du geschrieben hast… Hab mir, wie die anderen auch, ziemlich Sorgen gemacht…

    • Hey, ich habe gelesen, dass du auf den HT-Tag nach Berlin kommst. Toll!!! Nutze die Gelegenheit, nimm vielleicht sogar deine Akte und aktuelle Bilder mit und sprich mit den Profs. Giese und Vogel sind da. Ich kenne beide persönlich; das sind DIE Koryphäen und behandeln dich als Mensch und nicht als Patient oder Forschungsobjekt!
      Ich wäre auch gerne gekommen, habe aber leider noch nicht die Ausdauer um mit 500-700 anderen Menschen stundenlang in einem Raum zu sitzen und den Ausführungen der Profs zu lauschen.
      Vielleicht trifft man sich auf dem nächsten HT-Tag!
      PS: Bitte berichte wie es war, vorallem zum Thema Chloroquin.

      • Uh, danke für die Tips! Und klar werde ich berichten. Schade, dass du nicht da bist… Aber ja, wer weiß, vll nächstes Mal…

  5. für dich, Anne:

    Ich grüße Dich herzlich,

  6. hallo anne,

    denke sehr oft an dich, und werde ich auch weiterhin tun!!!
    ein sehr schönes bild haste da:-)
    hab morgen mein MRT-Termin.meld mich dann mal bei Dir!!!

    Drück DICH ganz liebbbbbbb, Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: