Mondfinsternis

Nun habe ich mich also gestern Abend/Nacht extra wecken lassen um ein paar Bilder von der Mondfinsternis zu erhaschen. Leider waren die Aussichten etwas wolkig. Mit etwas Geduld ergab sich aber doch das eine oder andere (fast) wolkenlose Bild:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

~ von Echium - 16. Juni 2011.

5 Antworten to “Mondfinsternis”

  1. hallo süße,

    sehr schöne bilder. bei mir hat man leider gar nichts gesehen, nur als es dann zu spät war 😦 böse wolken 🙂

    umämel

  2. Hallo Anne,
    wunderschöne Bilder! Danke:)
    Wir haben hier nix gesehen … zu viele Wolken!
    hab dich lieb und drück dich, Tanja

  3. Schöne Bilder sag ich mal unbekannterweise (lese deinen blog schon länger mit).
    Hier war leider auch nichts zu sehen, auch zu wolkig, bin auch extra bis 23 Uhr wach geblieben, obwohl ich um 4 Uhr aufstehen musste für die Arbeit, sind die ersten Bilder von der Mondfinsternis gestern, die ich heute sehe 🙂

    LG Jette (25) aus Berlin-Friedrichshain

  4. Wow, kann mich nur anschließen! In Papenburg war es viel zu bewölkt! Tolle Bilder! GLG Daniela

  5. Ui, tolle Fotos!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: