„Autobahn des Todes“

Nach der Geburt haben wir keinen Einfluss mehr zu bleiben, nicht einmal für eine Minute.
Wir bewegen uns auf den Tod zu wie ein Sprinter. Wir denken, wir befänden uns unter den Lebenden, aber unser Leben selbst ist die Autobahn des Todes.

                              7. Dalai Lama
Advertisements

~ von Echium - 9. März 2014.

Eine Antwort to “„Autobahn des Todes“”

  1. „Der Buddhist bereitet sich ständig auf den Tod vor.“

    (Tenzin Gyatso, der XIV. Dalai Lama)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: