erste Nebenwirkungen

Heute Tag 4 der Bestrahlung. Da ich etwas erprobt bin (es ist meine dritte Kopfbestrahlung), bemerke ich die Anzeichen von Nebenwirkungen. Heute morgen mit einem breiigem Gefühl aufgewacht und ich habe für meine Verhältnisse sehr viel Zeit gebraucht um in die Gänge zu kommen. Ich werde mich wohl darauf einstellen müssen, dass alles noch langsamer zu erledigen sein wird, als ich es schon ohnehin meistere.
Die Kopfschmerzen halten sich in Grenzen und auch die Übelkeit,  die mich ja gerne mal (besonders bei Chemo) plagt. Noch sind es sehr zurückhaltende Nebenwirkungen aber ein leichter „Strahlenkater“ ist schon zu spüren.
Etwas mehr Kopfzerbrechen bereitet mir mein Schlaf. Ich finde dank Unterstützung (keine Chemie,  sondern Rituale, Mantren und Sprüchen) gut in den Schlaf, wache aber sehr bald nach Mitternacht auf und finde dann sehr schwer wieder in den Schlaf. Das provoziert zusätzlich Epilepsieanfälle und ein Kreislauf beginnt. Die zweite Hälfte der Nacht ist oft eine Katastrophe.
Nunja, dem Thema werde ich mich stellen müssen, ohne es zu problematisieren.

Advertisements

~ von Echium - 11. April 2014.

3 Antworten to “erste Nebenwirkungen”

  1. Ich denke an dich *drück* Meinem Mann hat die Bestrahlung mehr zugesetzt als die Chemo 😦

    • Vielen Dank für die guten Gedanken. Bis jetzt geht es recht gut.
      Bei mir ist es etwas anders. Chemo bringt mich immer an Abgründe und die Bestrahlungen stecke ich relativ gut weg. Mit Nebenwirkungen war/ist zu rechnen und ich deute es auch immer als gutes Zeichen, als Zeichen des Wirkens, des Umbruches, weil etwas im Körper verändert wird… sich zum Guten ändert!

  2. […] “Etwas mehr Kopfzerbrechen bereitet mir mein Schlaf. […] Die zweite Hälfte der Nacht ist of… Nunja, dem Thema werde ich mich stellen müssen, ohne es zu problematisieren.” […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: