Usedom

Ach, Usedom war schön… wirklich! Das Meer und die Luft sind befreiend und dazu noch die warme Sonne auf dem Rücken, herrlich!

Befreiend und gleichzeitig seelenfüllend. Ich fühle mich gut gestärkt für den nächsten großen Behandlungsschritt.

Aber Usedom zeigte mir auch, wie schwach ich doch eigentlich bin, wie wenig leistungsfähig und wie leicht mich ein kleiner Windhauch umpusten kann.

Äußerlich scheine ich eine mächtige Eiche zu sein. Trotzdem reicht die Kraft oft nicht für einen kurzen Spaziergang. Fast jeder Ausflug hatte ein dickes Ende. Das macht mich ganz nachdenklich und traurig, zum Glück nicht mehr wütend.

Sehr nachdenklich bin ich seit Usedom. Ich ziehe eine Art Resümee und stelle eine Wunschliste auf: Was sich bitte ändern darf, was bleiben kann und was unbedingt blieben muss. Ob sich das ganze auch so für mich erfüllen wird? – wer weiß das schon.

Advertisements

~ von Echium - 3. Juni 2014.

2 Antworten to “Usedom”

  1. Liebe Anne, das was du über Usedom schreibst konnte ich zur gleichen Erholungszeit dort auch empfinden 🙂
    Und das andere was du schreibst – ja – was du bisher alles erreicht hast – du scheinst nicht nur außen sondern auch innen stark wie eine Eiche zu sein – eine Kämpfernatur – aber dass dabei auch deine Kraft nicht zum Berge ausreißen reicht – das ist nur allzu gut verständlich – traurige und nachdenkliche Momente gehören dazu – doch genieße was du genießen kannst, gehe kleine Schritte – ich drücke dir sooooo fest die Daumen, dass sich deine Wunschliste erfüllen wird und wünsche dir alles Glück der Welt !!!!
    kessi

  2. „Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.“
    2. Korinther 12,9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: