Bitte Daumen drücken

Echium hatte gestern Abend einen sehr schweren und langen Epilepsieanfall, einen sogenannten status epilepticus. Sie musste reanimiert, sediert und intubiert werden. Das Herz hat mal wieder die Funktion verweigert. Es ist durch die vergangenen Therapien und Vorfälle sehr angeschlagen und braucht unbedingt Ruhe und keine neuen Turbulenzen. Wir hoffen alles sehr, dass Echium diesen Zwischenfall gut überstanden hat.

Advertisements

~ von morok83 - 6. September 2014.

21 Antworten to “Bitte Daumen drücken”

  1. Echium, ich spreche mit dem Wellenschlag Deinem lieben Herzen zu:

    „Dein Herz schägt stark und kräftig. Dein Herz schlägt stark und kräftig. Dein Herz schläcgt stark und kräftig. Dein Herz schlägt stark und kräftig. Dein Herz schlägt stark und kräftig………. “

    Hör zu – – – ich sprech es immerzu und immerzu und immerzu…..

    „Dein Herz, es will,
    im Auf und Ab,
    im Hin und Her
    nur Schleusenkammer sein,
    im Auf und Ab,
    im Hin und Her
    nur Schleusenkammer sein……… “

    Immerzu und immerzu und immerzu………

  2. Liebe Anne….gib nicht auf, mach weiter, viele andere und ich senden dir die Kraft dafür und auch wenn ich nicht an ihn glaube, bitte ich Gott dir beizustehen und dich zu beschützen…….

  3. Liebe Anne. Ich denke an Dich und drücke immer weiter die Daumen.

  4. Mensch, das tut mir sehr Leid!
    Ich drücke die Damen und sende euch viel Kraft. Anne – halte durch!

  5. Bitte, bitte halte durch! Auch dieses Tal wirst du durchwandern!

  6. „Nichts ist so weich und so hart wie das Herz.“ Lichtenberg
    Hartherzig bist Du sicher nicht. Aber ich wünsche mir inständig, dass Dein weiches Herz diesmal hart im Nehmen sei und sich von diesen Anstrengungen erholen möge.
    Selbstverständlich sind die Daumen gedrückt.

  7. Liebste Anne ! Wie viel musst Du noch ertragen – es ist UNFASSBAR für mich ! Dachten wir, das Schlimmste sei überstanden, kommt die neue HIOBS- BOTSCHAFT ! Meine Gedanken und die Gedanken unserer gesamten Gruppe sind bei Dir und senden Dir alle Kraft und Energie, die wir haben ! ❤ ❤ ❤

  8. Wir senden Dir aus Köln ganz viel Kraft und Energie….der Verstand zweifelt manchmal ob das alles gut ausgeht, dass Herz sagt das Du uns noch soviel mitteilen willst, Du noch soviel Leben spüren willst und uns deswegen nicht verlassen kannst!
    Alles Gute und auch viel Kraft an Morok!!!!

  9. Liebe Anne, die Botschaft, die ich erhielt, hat mich fast umgehauen: Ich, und nicht nur ich – wir alle in der Gruppe dachten, es geht jetzt aufwärts. Als wir dich dann selbst lesen konnten haben wir aufgeatmet. Und jetzt geht es dir wieder schlecht… Aber du bist stark und du wirst auch das wieder einmal schaffen! Meine Gedanken werden dich begleiten.

  10. Meine Daumen sind wieder ganz ganz fest gedrückt!!

  11. Lieber Morok, Dich an ihrer Seite zu wissen, ist eine große Erleichterung. In Gedanken bin ich bei Echium. Und auch bei Dir. Hoffentlich hast auch Du Unterstützung! Alles Gute!

  12. Auch ich drücke die Daumen. Erhole dich schnell wieder, liebe Anne.

  13. So etwas wollte ich nun wirklich nicht lesen. Ich hatte mir so gewünscht, dass es jetzt wieder steil bergauf geht. Ich hoffe, dass es dir schon wieder besser geht und warte sehnsüchtig auf die nächste gute Nachricht von dir.

  14. Liebe Anne,
    Der Baum des Lebens last dich weiterleben.
    Liebe Grüsse, Tanja 🙂

  15. ist es gelungen, dass es echium gut ist?

  16. Ich drücke weiter Daumen. Immerzu.

  17. Ich hoffe, dass keine Nachrichten gute Nachrichten sind. Alles Gute Echium

  18. Ich denke jeden Tag an Euch und hoffe, es geht gut aus.
    Alles Gute und viel Kraft!

  19. Ich wünsche Dir so sehr das Du Deinen Geburtstag nächste Woche ein Stück genießen kannst!

  20. langsam mache ich mir sorgen……
    weiterhin alles,alles gute
    babs

  21. Ich muss gestehen, ich überinterpretiere Tanjas Post vielleicht, aber für mich klingt er so, als hätte Anne die Seiten gewechselt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: