verspätetes Dankbarkeitstürchen 9

Die wahren Ärzte beugen sich vor der Gottheit, denn in ihrer eigenen Kunst haben sie keinen Überfluß an Machtmitteln.

Hippokrates

Ich bin dankbar für meine talentierten Ärzte.

In meinem Stammkrankenhaus umarmen mich die Schwestern jedes mal so herzlich und innig, wenn ich die Station verlassen darf. Sie freuen sich mit mir über jeden noch so kleinen Fortschritt. Der Berliner Kompetenzarzt ist immer wieder froh, mich in guter Verfassung gehen zu lassen. Er ist nicht nur Arzt, sondern Mensch. Er macht Unmögliches möglich, versetzt Berge und ist stets mit Herz dabei. Er begleitet mich seit einigen Jahren und er ist für mich immer erreichbar. Eine solche Betreuung ist wunderbar.

Und dann gibt es noch meinen Onkologen. Auch er betreut mich schon seit Jahren. Seine gesamte Praxis ist unglaublich. Vieles lässt sich leicht mit einem Anruf regeln – schön, wenn man nicht ständig selbst vorstellig werden muss. Die Praxisdamen helfen immer, wo sie nur können. Mit ihm gemeinsam habe ich das letzte halbe Jahr intensiv verbracht. Oft war er bei mir im Krankenhaus. Er nahm sehr viel Anteil an meinem wilden Ritt, besonders in den Zeiten der langen Isolierung. Seinem Blick entging nichts. Jede Auffälligkeit wurde zu seiner Aufgabe und seine berufliche Genialität ist einmalig. Er behandelte mich nur irgendeine Akte mit verschiedenen Laborwerten, sondern mich! Wir sprachen über meine Wünsche und meinen Vorstellungen vom Leben, über das, woran ich mich erfreue, was meine Seele beruhigt und woran ich tief in mir glaube. Dieses halbe Jahr war unser beider ganz persönlicher Erfolg!

Advertisements

~ von Echium - 10. Dezember 2014.

2 Antworten to “verspätetes Dankbarkeitstürchen 9”

  1. Felix Mendelssohn-Bartholdy: Denn er hat seinen Engeln befohlen
    (Psalm 91, 11-12)
    Es singt der Universitätschor München

  2. Ich gratuliere! Gute Ärzte sind von unschätzbarem Wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: