Am 26. Januar…

… ist ein neuer Erdenbürger in die Welt getreten. Dieses kleine Wesen hat mich tief berührt und berührt mich noch immer. Die Mama ist auch von Krebs betroffen und hat unter der Therapie ihr kleines Baby auf die Welt gebracht. Ich bin noch immer so ergriffen!

Kurzerhand wurde eine Aktion für diese tapfere Familie ins Leben gerufen und so steuerten viele ebenfalls Betroffene etwas zur Geburt bei. Ich habe mich an die Nähmaschine gesetzt und eine Windeltasche genäht, die dann gefüllt an die stolzen Eltern gesendet wurde:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

~ von Echium - 15. März 2015.

3 Antworten to “Am 26. Januar…”

  1. Ich bewundere ja immer Deine Nähkünste. Ein Danke an dieser Stelle für Deine Inspirationen was man Freunden, die neue Erdenbürger willkommen heißen dürfen, schenken kann!

    • Die Mama hat sich wirklich sehr gefreut. Mit dieser kleinen Windeltasche muss man nicht immer und überall die große Wickeltasche mithinnehmen.

  2. […] Erinnert Ihr Euch an die junge Frau, die unter der Chemotherapie ein kleines Mädchen zur Welt gebracht hat? Ich nähte damals etwas für den neuen Erdenbürger. Hier könnt Ihr nochmal nachlesen: Am 26. Januar… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: