Nullpunkt

Tiefer geht´s nicht mehr.

Ab jetzt kann es nur besser werden.

Ja, darauf will ich jetzt vertrauen.

Advertisements

~ von Echium - 17. November 2016.

42 Antworten to “Nullpunkt”

  1. Liebe Anne,
    ich bin eine der stillen Mitleser, aber jetzt muss ich mich auch mal äußern. Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft und drücke dir die Daumen das es ganz schnell Berg auf geht!
    Viele Grüße Tanja

  2. Alles Liebe und Gute für dich ☘️❤️☘️❤️☘️❤️☘️❤️

  3. Sag sowas nicht,es geht leider irgendwie meist doch noch tiefer. Aber das will ich natürlich nicht hoffen. Ich glaub so fest an dich. Denn du bist spitze im Krebsbesiegen. Und allerbeste Sahne im leben! Du gibst immer so viel… Wenn ich es dir doch nur gebündelt in Kraft und wirksames Mittel zurückgeben könnte. LG lipin

  4. :`( :`( ich kann mich Tanja und sweetkoffie nur anschließen. mir fehlen die Worte…

  5. Ich denke fest an dich und deine kleine Familie und drücke fest die Daumen, dass es dir bald besser geht!🍀

  6. Ein sanfter und aufmunternder Stupser von mir: *stups*

  7. ‚Ja, darauf will ich jetzt vertrauen.‘

    „Durch nichts wird Gott mehr verherrlicht als durch dein Vertrauen.“
    (Von Unbekannt)

    Ja. Ich vertraue mit Dir.

  8. Ich bewundere dich für deine Fähigkeit zu vertrauen, möge sich deine Hoffnung erfüllen, und das nachhaltig. Alles Gute für dich und deine Familie.

  9. Liebe Anne,

    es gibt eine Stille, in der man meint, man müsse die einzelnen Minuten hören, eie sie in den Ozean der Ewigkeit hinuntertropfen.
    von Adalbert Stifter
    Du bist eine Kämpferin, dasLeben ist kein Zuckerbrot! Denk daran du musst kämpfen wie immer, deine Tanja

  10. anne, auch ich denke an diund deine familie. ich schicke dir ein grosses kraft paket. du schaffst das.<3

  11. Auch ich möchte dir die allerbesten und liebevollsten Wünsche schicken ❤

  12. Kämpfen, Anne, kämpfen!!!

  13. Liebe Anne, ein stiller Mitleser – und ich glaube auch im Namen von Danny aus dem „Off“ dir sagen zu dürfen, daß wir fest bei dir sind und dir alles erdenklich Gute wünschen. Denke oft und gerne an unsere Begegnung auf Gut Mellenthin. Hab Vertrauen, Anne….

  14. Vertrauen

    „Mich ganz fordernd
    im Vertrauen
    lehrst du mich
    lieben
    leben
    Glück“

    Hans-Christoph Neuert

  15. Liebe Anne….vertraue auf eine ganz besondere Begabung von Dir: Das (Über-) leben!

  16. „Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder.“

    Peter Rosegger

  17. … und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, bist Du doch bei mir …
    (Psalm 23)

    Halt dich fest Anne, an Seiner Hand.
    Und an der anderen Hand lass dich von Morok halten; während der Bärbel-Bub im Moment auf Papas Arm der anderen Seite gut aufgehoben ist.

  18. du schaffst es da bin ich mir sicher,du wirst wieder berge versetzten!!!!für dein kind und deinen mann,ich schicke dir mega viel kraft und drück dich ganz doll

  19. „Das Vertrauen vermag alles, es bewirkt Wunder.“

    Thérèse von Lisieux (2. Jan. 1873 – 30. Sept. 1897),
    auch Thérèse de l’enfant Jesus et de la Sainte Face,
    französische Karmelitin und Mystikerin,

  20. „Blindes Vertrauen bedarf innerer Sehkraft.“
    Horst A. Bruder (geb. 1949)

  21. Einfach an dich denken🍀Eine liebe Umarmung!!!

  22. „Wo Vertrauen ist, da stellt sich der Sieg ein.“

    Seami Motokiyo, 1363-1443.
    Japanischer Schauspieler, Dramatiker und Theoretiker des No-Theaters.
    Der „Sophokles des japanischen Theaters“.

    Später Mönch.

  23. … Der Wolken, Luft und Winden
    gibt Wege, Lauf und Bahn,
    der wird auch Wege finden,
    da dein Fuß gehen kann…

    Paul Gerhardt

    ach ja

  24. „Vertrauensselig – ein schönes Wort. Vertrauen macht selig den, der es hat, und den, der es einflößt.“

    Marie von Ebner-Eschenbach

  25. Liebe Anne einen schönen 1. Advent und weiterhin von Herzen alles erdenklich Liebe 🍀

  26. Ich wünsche Dir zum 1.Advent das Du den Nullpunkt schon bald überwindest, Dir die Adventszeit viel Kraft spenden mag und das Dein Vertrauen belohnt wird!

  27. Liebe Echium, ich möchte Dich – gerade heute – daran erinnern, dass Du am 17. November schriebst:

    „Ab jetzt kann es nur besser werden.
    Ja, darauf will ich jetzt vertrauen.“

    Ich bitte Dich: Erinnere Dich ab dem heutigen Tag in Seelenruhe und Gelassenheit an diese Deine Worte, ja? Versuche es, ja?

    • Liebe Ulrike du schreibst so wunderschön !!! Liebe Grüße Bibi

      • Ach, weißt Du, das kommt nur von Echium. Sie ist so voller Liebe, Größe, Geduld, Leidensfähigkeit, Milde und Güte. Schau nur hin: sie macht uns alle besser.

  28. das stimmt liebe Ulrike ich schau noch besser hin. Ich fühle es wie du es meinst nur oft fehlen mir einfach die richtigen Worte! Ich drück dich und Anne ganz doll 🍀

  29. Ach, liebe Anne…Bin so oft in Gedanken und allen meinen guten Wünschen bei Dir und Deiner Familie!

  30. Anne, wie geht es Dir?

  31. Mache mir langsam Sorgen, ich hoffe dir geht es den Umständen entsprechend gut.

  32. Ich hoffe sehr unsere guten Gedanken erreichen Dich und können Dir eine zumindest klein bißchen schöne Adventszeit bescheren.

  33. Diese stille ……ich bete für dich

  34. Im grunde weiß ich immer noch nicht, was ich schreiben sool, wie an dem Tag, als diese beitrag erschien. Meine guten Wünsche versuchte und versuche ich Dir sill zu schicken. Vielleicht ist das auch banal. Von Eckhart fällt mir einfach auch nichts dazu ein, aber vermutlich geht es bei dem, was er dazu sicher irgendwo gesagt hat, auch um Vertrauen.

    Ich habe auch Sorge, wenn es so lange so still bleibt. Ich hoffe so sehr, dass Dein Vertrauen belohnt werde.

    • Liebe Anne denkr oft an dich hoffe bald auf positive Nachrichten Alles gute liebe Grüsse eine stille Mitleserin l.g Sylvia

  35. Ja, liebe Anne, unsere guten Gedanken mögen dich durch die schlimme Zeit tragen….
    Alle guten Wünsche!

  36. Jeden Tag denke ich an Dich und möchte Dir so gern Kraft und Zuversicht senden, alles durchzustehen.

  37. Ich schaue auch jeden Tag 🍀 Ich hoffe so auf ein „alles ist gut “ in dieser Zeit denke ich ganz besonders an dich liebe Anne !!! Von Herzen nur die besten Gedanken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: